Industriekaufmann (m/w/d) Mit Energie in die Zukunft

Du suchst nach einer Ausbildung, die facettenreich ist und in der es nie langweilig wird? – Dann ist die Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) genau das richtige für Dich!

Als Industriekaufmann (m/w/d) bist du absoluter Allrounder, denn hier verschmelzen alle anderen kaufmännischen Berufe wie Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d), Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement oder auch Speditions- und Logistikkaufmann (m/w/d), was sich natürlich auch in den vielen verschiedenen Abteilungen im Unternehmen widerspiegelt.

Wie jede Ausbildung besteht auch diese Ausbildung zum Einen aus der Berufsschule, die im ersten Jahr an 2 Tagen und im zweiten und dritten Jahr 1 Tag in der Woche stattfindet, und zum Anderen aus der Arbeit im Ausbildungsbetrieb, in dem auch in regelmäßigen Abständen Betriebsunterrichte organisiert werden, wo vor allem branchenspezifische Themen aufgegriffen werden. Und auch, wenn es irgendwann auf die Zwischen- oder Abschlussprüfung zugeht, gibt es eine ausgiebige und informative Vorbereitung. Du wirst also auf keinen Fall allein gelassen!

In der Berufsschule werden vor allem betriebswirtschaftliche  Themen angegangen, aber auch „normale“ Fächer wie Deutsch und Politik spielen hier eine entscheidende Rolle.

Bei uns gibt es in jeder Abteilung Ausbildungsbeauftragte, die Dir berufsspezifische Inhalte vermitteln und einen Überblick über die Arbeit in dieser Abteilung verschaffen, um sicher zu gehen, dass die ausgewählten Ausbildungsinhalte vermittelt werden

Welchen Schulabschluss setzen wir voraus?

  • Höhere Handelsschule (erw. Sek. I)
  • Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife bzw. Abschluss von einem Gymnasium mit der Fachrichtung Wirtschaft oder einem allgemeinbildenden Gymnasium

Was wünschen wir uns von Dir?

Welche Abteilungen erwarten Dich?

Was bieten wir Dir zusätzlich?

  • Lernmittelzuschuss
  • Kilometergeldzuschuss für Berufsschulfahrten
  • Sonderurlaub vor der schriftlichen Prüfung
  • Prüfungsvorbereitungskurs
  • Unterstützung der Ausbilder für Klassenarbeiten
  • kostenlos pumpen (im Paramount)
  • Weihnachtsgeld
  • flexible Arbeitszeiten (von 7:00-18:00Uhr; Mo-Fr)

Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag für
Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Haben wir dein Interesse geweckt?

Checkliste für eine schriftliche Bewerbung:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten Zeugnisse

Bewirb Dich direkt hier über uns Online-Bewerbertool!

Oder schick Deine Bewerbungsunterlagen an die folgende Adresse:
Stadtwerke Emden GmbH
Personalabteilung
Martin-Faber-Str. 11-13
26725 Emden

Telefon: 04921 - 83 249, Frau Griepenburg
Fax: 04921 - 83 846 21
E-Mail: personalabteilung(at)stadtwerke-emden.de

Die Stadtwerke Emden sind ausgezeichnet!