29.10.2013

Mein Praktikum bei der Stadtwerke Emden GmbH

Im Rahmen ihres Studiums zum "Bachelor of Engineering" hat Linda Wings an der Hochschule Emden/Leer ein mehrwochiges Praktikum in unserem Unternehmen absolviert.

LINDA WINGS BERICHTET...


Praxis und Theorie geben ein sehr hübsches Paar. Der eine kann nicht ohne dem anderen. Ich sitze nun wieder Tag für Tag auf harten Holzstühlen und höre stundenlang geballte Theorie über Mechanik, Fertigungstechnik, Volkswirtschaftslehre und höhere Mathematik. Da erinnere ich mich immer gerne an die zwei Monate bei den Emden Stadtwerken.

Mein Praktikum begann mit den praktischen Erfahrungen in der Elektrotechnik. Währenddessen lernte ich sämtliche Bauteile in der Lehrwerkstatt kennen. Danach war ich bei einer Schiffsbetankung hautnah dabei und war begeisterter Zuschauer bei Montagearbeiten, wie Muffen herstellen oder Hausanschlüsse legen.

In der Praktikumszeit durchlief ich viele technische Abteilungen und durfte die Mitarbeiter der Stadtwerke Emden bei ihrem Alltag begleiten. Ich bin begeistert von der Geduld und Herzlichkeit, die mir alle entgegengebracht haben. Schön war es auch einen festen Ansprechpartner zu haben, der mir engagiert und begeisterungsfähig SAP Grundlagen nahegelegt hat. Heute muss ich in den Informatik-Vorlesungen schmunzeln, wenn ich an meine ersten Versuche zurückdenke.

Das Praktikum hat mir gezeigt, dass man mit Begeisterung in seinem Beruf jeden Tag etwas Neues erleben kann. Ich habe viele Eindrücke mitgenommen und werde mit jedem SWE-Auto, das ich in Emden sehe, an eine schöne Zeit in diesem herzlichen Unternehmen erinnert.


Die Stadtwerke Emden sind ausgezeichnet!